Lösung für den Teufelsknoten

Vor mehr als zehn Jahren habe ich mir bei einem Urlaub auf der Insel Hiddensee jede Menge kleiner Knobelspiele gekauft gehabt. An diesem Wochenende habe ich diese im Keller wieder vorgekramt, damit ich meine große Tochter ein wenig rätseln lassen kann.

Das Resultat war, daß selbst ich viele der Aufgaben nach so langer Zeit nicht mehr lösen konnte. In den letzten Tagen bin ich am Teufelsknoten, einer Art Holzpuzzle fast verzweifelt. Ich wußte genau, daß es alles ziemlich logisch war und, wenn man es einmal konnte, alles “eins-fix-drei” ging.

Bild/Grafik: Teufelsknoten, Steine geordnet
Steine nach Typen geordnet

Heute nachmittag war ich soweit, daß ich im Internet nach einer Lösung suchte. Allerdings fand ich zwar die fertige Form meines Teufelsknotens, aber nicht mit den Formen der “Steine” die es bei mir sind. Nach zwei Stunden Suche, habe ich aufgegeben und habe mich dann in die Badewanne gesetzt und nachdem ich mir “den Kopf gewaschen und abgetrocknet hatte” :)= nochmal ohne den Groll der vergebenen Vorversuche an die Sache herangegangen. Und wie so oft, klappte es dann auch.

Falls es noch mehr Leute gibt, die am Verzweifeln sind, denen möchte ich sagen: “Probiert es erstmal selbst!” Wenn Du aber gar nicht mehr weiter weißt, dann scrolle weiter und schaue Dir die Lösung an.

Anmerkung: Ich weiß, bisher sind die Bilder eher von schlechter, um nicht zu sagen mieser, Qualität. Ich bemühe mich aber, demnächst nochmal bessere zu machen.

Wie man in dem Bild sieht gibt es dreimal den gleichen Stein (linke Reihe) und in der rechten Reihe noch drei verschiedene andere. Der untere in der rechten Reihe ist ein kompletter Quader.

Vorbereitung

Um nicht durcheinander zu kommen, kann man sich die Steine in der Reihenfolge hinlegen, wie man sie braucht – (v.l.n.r.)

  • Stein 1 ist aus der linken Reihe
  • Stein 2 ist aus der linken Reihe
  • Stein 3 ist der obere aus der rechten Reihe
  • Stein 4 ist aus der linken Reihe
  • Stein 5 ist der mittlere aus der rechten Reihe
  • Stein 6 ist der untere aus der rechten Reihe
Bild/Grafik: Teufelsknoten, Steine in Reihenfolge
Steine in Reihenfolge

Schritt 1

Den ersten Stein stellt man mit der großen Einkerbung nach links und der kleinen Einkerbung zum Erbauer zeigend hin.

Bild/Grafik: Teufelsknoten, erster Stein
erster Stein

Schritt 2

Den zweiten Stein legt man mit der großen Einkerbung nach oben und der kleinen nach links, mittig auf diesen kleinen Vorsprung, den es bei dem ersten Stein gibt. (Für das Bild hat das leider nicht gehalten)

Bild/Grafik: Teufelsknoten, zweiter Stein
zweiter Stein

Schritt 3

Den dritten Stein mit der mittigen Einkerbung zum Erbauer zeigend und der versetzten Einkerbung nach rechts hinstellen. Die versetzte Einkerbung ist in der oberen Hälfte des Steines.

Bild/Grafik: Teufelsknoten, dritter Stein
dritter Stein

Schritt 4

Den vierten Stein mit der großen Einkerbung zum Erbauer zeigend und der kleinen Einkerbung nach oben auf Stein 2 einlegen.

Bild/Grafik: Teufelsknoten, vierter Stein
vierter Stein

Schritt 5

Den fünften Stein seitlich mit der Einkerbung nach oben in die Steine 1 und 3 einschieben.

Bild/Grafik: Teufelsknoten, fünfter Stein
fünfter Stein

Schritt 6

Den sechsten Stein von von durch die Öffnung stecken und man erhält den Teufelsknoten, wie er ganz oben auf der Seite zu sehen ist.

F E R T I G

Ich hoffe ich konnte helfen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

CAPTCHA request error. Details: Error. No connection.